Plan + Weg

Remstal - Höhenweg

von der Geburt bis zum Tod

  
 

Veränderung

Wegbeschreibung

Der Remstal - Höhenweg führt durch Wald und Wiesen durch verschiedene Städte. Beginnen werde ich in Heubach im Ostalbkreis und von dort den Rems-Murr-Kreis durchwandern. Das Ziel mit Neckarrems liegt dann im benachbarten Landkreis Ludwigsburg.

Insgesamt kann ich auf diesem Weg immer direkten Kontakt mit zu Hause halten, da er durch meinen Wohnort Schorndorf quasi vor der Haustüre liegt. Die zweite Etappe endet zum Beispiel an einem Teilort von Schorndorf.

Unterwegs möchte ich den Weg durch Fotos dokumentieren und auch das manches aufschreiben.

Eine bewusste Entscheidung ist, dass ich den Weg von Fellbach - Essingen nicht mache. Hintergrund ist, dass der Weg von der Geburt bis zum Tod gehen soll.

Was momentan noch offen steht ist der Zeitpunkt für die Wanderung und auch wo ich die beiden Übernachtungen machen werde.

15.01.2017 Der Weg

Der Plan sieht vor vom Rems-Ursprung in Essingen (gestartet wird davor in Heubach) nach Neckarrems zu pilgern.

Die ursprünglichen Etappen werden auf der Homepage Wanderkompass wie folgt angegeben:

Etappe von Heubach - Mögglingen 21,7 km

Etappe von Mögglingen - Schwäbisch Gmünd 22,1 km

Etappe von Schwäbisch Gmünd - Plüderhausen 19,2 km

Etappe von Plüderhausen - Schornbach 18,9 km

Etappe von Schornbach - Korb 24,2 km

Etappe von Korb - Neckarrems 14,8 km

Also 6 Etappen insgesamt - mit 120,9 km.

15.01.2017 Mein Plan

Mein Plan sieht vor, diesen Wanderweg als eine Art Übung zu nehmen für den GR 221 auf Mallorca. Das bedeutet, dass ich die obigen Etappen zusammenlegen werde.

Das sieht dann wie folgt aus:

Etappe von Heubach - Schwäbisch Gmünd 43,8 km

Etappe von Schwäbisch Gmünd - Schornbach 38,1 km

Etappe von Schornbach - Neckarrems 39,0 km

Also 3 Etappen für die Stecke!

Ob das klappt weiß ich natürlich nicht!

Auch weiß ich nicht ob es für mich eine Art Ergebnis für den Weg geben wird! Beschäftigen werde ich mich gedanklich auf jeden Fall mit dem Thema Geburt und Tod!

Was heut schon sicher ist - es gibt keine Compostela!

Bis demnächst!

 
     
 
   
Impressum     Kontakt      Haftungsausschluss                                                                  © 2017 Günter Schallenmüller                                                          K.s.KLi ceess™  WebHosting