Remstal - Höhenweg

von der Geburt bis zum Tod

vom 29.04.2017 - 01.05.2017

  
 

Veränderung

In diesem Jahr gibt es auch eine Änderung was die Wanderstrecke anbelangt. Zusätzlich zum pilgern auf dem Jakobsweg in Spanien und dem Neuland - der Serra de Tramuntana auf Mallorca habe ich mir eine Strecke vor der Haustüre heraus gesucht.

Dabei handelt es sich um den Remstal - Höhenweg!

In den gesamten Etappen führt dieser von Fellbach zum Rems-Ursprung (der Geburt) in Essingen und zurück nach Neckarrems (dem Tod).

Mein Vorhaben beinhaltet allerdings nur die Strecke vom Rems-Ursprung in Essingen nach Neckarrems!

Die Rems

Die Rems ist ein Fluss in Baden-Württemberg. Sie entspringt auf 551 m ü. NN nahe der Gemeinde Essingen bei Aalen im Ostalbkreis am Fuße der Schwäbischen Alb und mündet nach etwa 78 km bei Neckarrems im Landkreis Ludwigsburg auf 203 m ü. NN von rechts in den Neckar.                                                                            Quelle Wikipedia

Der Remstal-Höhenweg

Der Remstal-Höhenweg führt mich von Heubach als Startpunkt zur Quelle der Rems in Essingen und laut Vorgabe von dort in 7 Etappen nach Neckarrems. Der Weg ist - da es sich um den Höhenweg handelt länger als die 78 angegebenen Kilometer für die Rems.

Es sind: 120,9 km!

Geplant: 3 Etappen!

Geht das?

No se! Ich weiß nicht!

Mehr dazu lesen Sie unter Plan + Weg! Die Bereiche Berichte und die Galerie werden erst nach der Beendigung gefüllt werden. Es ist klar, dass auch Clefferle dabei sein wird. Ob es ein Ergebnis gibt, kann ich nicht sagen.

Bis dahin

immer einen guten Weg

mit der nötigen inneren Balance! 

Günter Schallenmüller

 
     
 
   
Impressum     Kontakt      Haftungsausschluss                                                                  © 2017 Günter Schallenmüller                                                          K.s.KLi ceess™  WebHosting