Gesamt
 
 
                  Gesamt
 
 
                  Gesamt
 

 
   
     
 

 Fotos by Eli

 
     
     
 
2016 im Januar Dass Kälte nicht dauert
dass Kälte nicht dauert:
Eine Kerze anzünden,
einen versöhnlichen Brief schreiben,
eine Blume verschenken,
einen Besuch machen,
dich in die Arme schließen,
dir aufmerksam zuhören,
deine Wange streicheln,
dich in Krankheit begleiten,
deine Last mittragen,
dir die Einsamkeit ein Stückchen nehmen
und für dich beten.
Dass Kälte nicht dauert:
Das große Ich schrumpfen lassen
und das kleine Du mit Nächstenliebe wärmen.
Ausdauer ( Monica Maria Mieck )
Alltagssplitter Auf Eis gelegt
Belastbar Eisblumen
Gebrochen Geduldig
Gehalten Immer weniger
Manchmal Mein Leben und Ich
Scheinbar ausweglos Stolpersteine
eingestellt am 28.01.2016

Copyright © by Eli

Erschöpft  
Was wäre wenn? Unerträglich
 
     
   
     
 

Reihe: Lebenslinie

Jede Lebenslinie ist anders, manche fast perfekt und manche erschreckend gezeichnet. Aber alle habe sie eines gemeinsam, sie leben und wachsen aus ihrer Mitte heraus, wenn auch die Linien wohl mit durch Außen beeinflusst werden.

eingestellt am 03.01.2016

Copyright © by Eli

       

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen

 

Ich lebe mein Leben
in wachsenden Ringen,
die sich über die Dinge ziehn.
Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen,
aber versuchen will ich ihn.

 

Ich kreise um Gott,
um den uralten Turm,
und ich kreise jahrtausendelang;
und ich weiß noch nicht: bin ich ein Falke, ein Sturm
oder ein großer Gesang.

 

Rainer Maria Rilke

20.9.1899

Berlin-Schmargendorf

     

 

Copyright © by Eli

 
 
   
Impressum     Kontakt      Haftungsausschluss                                                                  © 2015 Günter Schallenmüller                                                          K.s.KLi ceess™  WebHosting