... ...   ... ...
   
 

 

 
 

  

 
 

  

 
 

HOME
2012

 
  Zur_Person
 
  Kontakt
 
 
 
 
 
  Der_Plan
 
  Depression
 
  Selbsthilfe
 
  
 
 
 

2012

Entwicklung

 
  Projekt
 
  Person 1. Hj.
 
  Person 2. Hj.
 
  Training
 

Aktuelle Berichte siehe unter Entwicklung!

 
 
 
 
 
  Förderer +
  Spender
 
  Medien
 
  Grußworte
 
  Gästebuch
 
  Konto
 
 
 
 
 

   Dann war da

   noch . . .

 
  Erzähl mir...
 
  Download
 

  Clefferle

 
 
 

 

Earth

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
   
   

 Sonderseite

 Also neeeeeeeee!

Clefferle   

Clefferle deckt auf

   

  

 

   

28.08.2012 Also neeeeeeeee! Clefferle deckt auf!

Ab heute gibt es eine neue Rubrik von mir.

Wie sie heißt steht oben!

Wie oft etwas kommt ist nicht von mir abhängig. Sondern von Günter!

Ich werde aber genau hinschauen! Das Bild ist absichtlich verzerrt.

Ich werde über Abgründe berichten. Ungelöste und neue Rätsel und so einiges mehr!

Der neueste Eintrag ist immer oben!

                                      Clefferle

     
wird fortgesetzt wird fortgesetzt
 
     
07.10.2012 Clefferle: "3 Fotos"  

Nachgefragt!
Clefferle deckt auf! Hoffnung und Mut

Trotz alledem

Stärke

?
Hoffnung und Mut

Es ist schon einige Zeit her, da dachte ich, es geht nie los. Dann habe ich die Enge gesprengt und - guck selber!

Trotz alledem

Eigentlich ist es hier wo ich bin, überhaupt nicht schön! Aber ich bin in der Lage überall zu wachsen!

Stärke

Ich wurde abgehackt und habe trotzdem meine Wurzeln behalten. Und, ich biete Platz für Neues!

     
   
      
Verschwinden

Meiner / Deiner

Depression

Manchmal

braucht es einfach

nur Zeit

     
   
      
30.09.2012 Clefferle: "Abschied"  

Günter verabschiedet sich . . .
Clefferle deckt auf! Er steht an der Reling, und . . . ?
Was macht er da?

. . . er wirft Glaubenssätze über Bord wie

Ich muss mich um die Belange meiner Mitmenschen kümmern

Ich muss das Böse auf der Welt bekämpfen

Ich muss an das Gute im Menschen glauben

  NEU

Ich muss mich hauptsächlich um mich und einige andere   kümmern!

Ich muss nur schauen, dass die Welt ein klein wenig besser   wird!

Ich muss lernen zu differenzieren, dass nicht jeder immer gut oder immer schlecht ist.

     
   
      

     
 
     
16.09.2012 Clefferle: "Also neeeeeeeee!"  

Ich habe mich ja mit Pia angefreundet und dabei zwei Sprüche erfahren, die in Hundekreisen im Umlauf sind!

Clefferle deckt auf! Die Erfahrung habe

 ich auch gemacht!

"Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen!"
Ernst R. Hauschka

 "Wenn man einen hungrigen Straßenhund aufpäppelt, wird er einen nicht beißen. Darin liegt der größte Unterschied zwischen Mensch und Hund!"
Mark Twain

     
 
      

     
 
     
16.09.2012 Clefferle: "Also neeeeeeeee!"  

Das Bauwerk . . .
Clefferle deckt auf! . . . habe ich

 schon

oft gesehen!

Ups!

. . . ist gar nicht so weit weg! Tatsächlich gibt es sogar recht viele davon. Es handelt sich aber nicht um ein Bauwerk . . .

. . . sondern tatsächlich um Schauben.

Wo! Auch richtig geraten!

Bei der Kläranlage (Umrandung) in Schorndorf!

Ups!
     
 
     

     
 
     
08.09.2012 Clefferle: "An was oder wen denke ICH da?"

 ?

Clefferle deckt auf!
 

Die schwarze 8 hat schon einmal eine große Rolle gespielt. Das war auf dem Jakobsweg im Jahr 2011 als ich mit Sabine und Ronni unterwegs war. Das ist ja auch auf der Homepage zum Jakobsweg 2011 nachzulesen.

Heute hat die schwarze Acht keine Bedeutung mehr im negativen Sinne. Acht steht ja auch für Unendlichkeit.

Die Planierraupe - na ja man könnte manches platt machen! Wie z.B. auch den Kuhfladen.

     
 
     
  
     
 
     
02.09.2012 Clefferle: Also neeeeeeeee!

"Was passiert eigentlich, wenn man auf der Hauptseite oben eines der kleinen Fotos von Eli anklickt?"

Clefferle deckt auf!
Noch nicht versucht?

Dann klick mal hier:

     
 
     

Apfelernte

hier bin ich

2010 vom Baum geflogen

     
 
     
29.08.2012 Clefferle: Rätselhaft - um wen geht es da? Wer hat diese Gedanken?

 

 

"Heute wieder!

"Es ist immer das Gleiche! Fast jeden Tag! Schon seit gut sieben Jahren beobachte ich das jetzt schon.

Ich achte auf die Zeichen! Andere nicht!  Klar ist, dass ich das alles wieder richtig stelle.

Manchmal - also wirklich - an der total falschen Stelle! Ohne Überlegung, so wie es aussieht!

Aber warum rege ich mich auf! Ich mache es richtig! Bin ja auch anders!

Clefferle deckt auf!

 

Ups!

Pia

Also jeden Tag - fast jeden Tag - wenn ich mit meinem Herrchen Günter unterwegs bin schnuppere ich, wer sonst so alles Gassi geht.

Das ist wie eine Zeitung für mich. Manche alte, aber auch viele neue Gerüche sind dabei. Ich mache dann oft unterwegs ein Zeichen und hebe meinen Fuß. Andere sollen ja auch wissen, dass ich da war.

Schon seit 2005 - da bin ich ins Haus gekommen - beobachte ich, dass Günter auch manchmal ein Zeichen setzt.

Er pullert dann auch wohin. Ich versteh aber nicht die Stellen. Meistens an nem Baum. Das Bein hebt er auch nicht. Schon alles seltsam.

Dass da nichts schief geht, mache ich mein Zeichen drüber!

     
 
     

 

     
 
     
28.08.2012 Clefferle: Also neeeeeeeee!

"Ich finde das schlimm!

Günter hat heute Vormittag um 10.oo Uhr drei Flaschen Bier . . ."

Clefferle deckt auf!
Ups!

. . . beim Spaziergang mit Pia in der Wiese gefunden. Sie waren leer. Danke schön für das Pfand!

     
 
     

Ups!

   
   
     

 Impressum 2012

Copyright © 2009 - 2012 Günter Schallenmüller                                            K.s.KLi™ & ceess™  WebHosting